Familie Gödecke

Unser Biobetrieb liegt 10 km vom Arendsee in der Altmark im Bundesland Sachsen-Anhalt entfernt. Seit über 30 Jahre ist Andreas in der Schweinemast tätig, strukturierten wir 2007 den Betrieb in Bio um.

 

Seitdem sind wir aus Überzeugung dabei.

Über unseren Bio-Bauernhof

Wir sind ein reiner Familienbetrieb mit einer bewirtschafteten Ackerfläche von 200 ha. Alles was auf unseren Flächen geerntet wird, verfüttern wir an unsere Schweine. Um den Biokreislauf zu komplettieren, düngen wir unser Felder mit dem betriebseigenen Mist. Das heißt auch hier, dass auf lange Transportwege verzichtet wird.

Alle Familienmitglieder arbeiten in ihren Bereichen auf unserem Betrieb mit.
Annette ist für die Buchhaltung und Finanzen und Andreas für Tiere und Technik zuständig. Die Kinder Amanda und Arlon unterstützen am Wochenende tatkräftig die Ferkelaufzucht.

Die biologische Tierhaltung trifft unsere Vorstellung von einer natürlichen Schweinehaltung.
Da sich unser Stall auf einer grünen Wiese in mitten der Natur befindet, sind unsere Tiere in ihren Ausläufen ständig frischer Luft ausgesetzt. Die Schweine laufen auf Stroh und können ihrem natürlichen Spielverhalten nachgehen.

Die Umstellung auf Flüssigfütterung ermöglicht den Schweinen, in Gruppen zu fressen, was sie sehr lieben und ihrem Sozialverhalten entgegenkommt. Im Jahr 2015 ist Herr Börner-Eisenacher an uns herangetreten und hat uns überzeugt, für ihn Bio-Schweine zu produzieren. Daraus hat sich ein geschäftlich-freundschaftliches Verhältnis entwickelt.

Unsere Lieblingswurst von Börner-Eisenacher

Damit unsere mild geräucherte Bio Salami ihren einzigartigen Geschmack erhält, lassen wir sie extra lange und in Ruhe reifen.

> weiter zur Bio Bio Salami auf der Website von Börner-Eisenacher

Familie Gödecke: Unsere Lieblings-Biowurst von Börner-Eisenacher
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok